LINDENBLÜTEN JOHANNISKRAUT

LINDENBLÜTEN JOHANNISKRAUT

MIT ANTI-STRESS EFFEKT ausgleichend

Erlesene Kräuterextrakte aus Lindenblüten und Johanniskraut wirken beruhigend und wohltuend auf die gestresste Haut. Kombiniert mit dem natürlichen Wirkstoffkomplex aus schwarzer Johannisbeere und Schilfrohr in milder Olivenbutter, hilft diese Crememaske die Haut vor äußeren Stressfaktoren zu schützen und die natürliche Hautbalance wieder herzustellen – für eine ausgeglichene und revitalisierte Haut! Veredelt mit kostbarem, hautschmeichelndem Safranextrakt.

Inhalt:

2 x 5ml
100% frei von tierischen Bestandteilen hinsichtlich des Produktes & des Produktionsprozesses
OHNE MINERALÖLE, SILIKONE, PARABENE UND FARBSTOFFE!
100% zertifizierte und kontrollierte Naturkosmetik
  erhältlich im Drogerie- und Einzelhandel

ANWENDUNG

Auf die gereinigte Haut auftragen, Augen- und Mundpartie dabei aussparen, ca. 10 Minuten einwirken lassen. Anschließend mit einem weichen Kosmetiktuch abnehmen. Maskenreste wie eine Pflegecreme verteilen.

INGREDIENTS

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetyl Alcohol, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Glycerin, Glyceryl Stearate, Hydrogenated Olive Oil, Oryza Sativa (Rice) Bran Oil, Maltodextrin, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Hypericum Perforatum Flower/Leaf/Stem Extract, Phragmites Karka Extract, Poria Cocos Extract, Tilia Cordata Flower Extract, Crocus Sativus Flower Extract, Xanthan Gum, Sodium Levulinate, Tocopheryl Acetate, Benzyl Alcohol, Sodium Stearoyl Glutamate, Parfum (Fragrance), Ribes Nigrum (Black Currant) Fruit Extract, Sodium Anisate, Palmitic Acid, Stearic Acid, Galactoarabinan, Lactic Acid, Sodium Benzoate, Limonene*, Geraniol*, Potassium Sorbate, Linalool*, Tocopherol, Citral*, Farnesol*. * In natürlichen ätherischen Ölen enthalten.

HAUPTBESTANDTEILE

LINDENBLÜTEN

Im antiken Griechenland war die Linde das Symbol der Heiler. Schon damals kannte man die schleimlösende, schweißtreibende und reizlindernde Wirkung der Lindenblüte, die bei Erkältungen Linderung verschaffte.
Weitere Anwendungsgebiete sind Schlafstörungen und Stress, wogegen die Blüten ebenfalls helfen.

JOHANNISKRAUT

Diese Heilpflanze wird vor allem wegen seiner vielseitigen Einsatzmöglichkeiten geschätzt und ist ein Anti-Depressiva auf pflanzlicher Basis. Auch bei Erkrankungen des Nervensystems sowie Frauenbeschwerden hat sich das Kraut bewährt.

Zudem fördert es die Verdauung und gilt als heilungsförderndes Wundermittel bei Hautproblemen. Denn äußerlich angewendet hilft das Johanniskraut bei Verletzungen, Verbrennungen, Wunden, Geschwüren und Beulen sowie trockner Haut, Ekzemen, Narbenschmerzen und Juckreiz.